Unser aktuelles Programm

Dienstag - Mittwoch

16. - 17. 04

17.30 Uhr

Petit Cinema

Die Herrlichkeit des Lebens

1923: Dora Diamant und Franz Kafka lernen sich zufaellig am Ostseestrand kennen. Er ist ein Mann von Welt, sie aus dem tiefen Osten, er kann schreiben, sie kann tanzen. Sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, er schwebt immer etwas darueber. Sie umarmt den Indikativ, er verheddert sich im Konjunktiv. Aber als die beiden einander kennenlernen, wird alle Verschiedenheit einerlei. Ein einziges Jahr ist ihnen vergoennt, bis Franz Kafka viel zu frueh stirbt. Auch wenn Kafkas Gesundheitszustand sich mehr und mehr verschlechtert, das gemeinsame Jahr laesst die beiden DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS spueren.



Min: 98, Ab 6 J.

 


Samstag - Mittwoch

13. - 17. 04

17.30 Uhr

Grosser Saal

Radical - Eine Klasse fuer sich

Die Sechstklaessler der Jose Urbina Lopez-Grundschule in Matamoros staunen nicht schlecht als die erste Unterrichtsstunde ihres neuen Lehrers Sergio Juarez beginnt. Sie gelten als leistungsschwaechste Schueler Mexikos und ihre Welt ist gepraegt von Gewalt, Vernachlaessigung und Korruption. Im Klassenzimmer herrscht eine Atmosphaere der Haerte und Disziplin. Doch Sergio waehlt einen anderen Weg, um den Schuelern aus der Sackgasse der Perspektivlosigkeit zu helfen: Er wendet sich mit Freiheit und Empathie an die Klasse, um ihre Neugierde, ihr Potenzial und vielleicht sogar ihr Genie zu entfesseln. Sergios unkonventioneller Lehrplan stoesst allerdings nicht nur auf ueberraschte und verwunderte Gesichter der Kinder, sondern auch auf wenig Akzeptanz und Unterstuetzung im Lehrerzimmer.



Min: 122; Ab 12 J.

 


Freitag - Mittwoch

12. - 17. 04

19.45 Uhr

Grosser Saal

Ich Capitano

Seydou und Moussa leben im Senegal und teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker beruehmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben ist so gross, dass sie eines Tages alle Warnungen in den Wind schlagen und sich voller Abenteuerlust auf den Weg nach Italien machen. Doch ihre Reise wird nicht der Roadtrip, den sie sich vorgestellt haben. Der Weg durch die Wueste, die libyschen Gefaengnisse und auch die Ueberquerung des Meeres stellen sich als lebensgefaehrlich heraus. Die beiden Freunde muessen nicht nur fuer ihren Traum kaempfen, sondern auch um ihr Ueberleben?



Min 121

 


Donnerstag - Mittwoch

11. - 17. 04

19.45 Uhr

Petit Cinema

Morgen ist auch noch ein Tag

Delia ist Ehefrau und Mutter. Das sind die Rollen, die sie in der zweiten Haelfte der 1940er-Jahre definieren. Und das ist ihr genug. In dieser merkwuerdigen Zeit am Ende des Krieges erlebt sie mit ihrer Familie das Elend und den Aufschwung hautnah mit. Ivano arbeitet hart, um die Familie ueber Wasser halten zu koennen und laesst keine Gelegenheit aus, um das zu betonen. Respekt zeigt er nur gegenueber seinem Vater Sor Ottorino. Die einzige Abwechslung fuer Delia ist ihre Freundin Marisa, in der sie eine Vertraute gefunden hat, mit der sie Geheimnisse teilen kann. Als Delia eines Tages ein mysterioeser Brief erreicht, fasst sie den Mut, sich mehr fuer ihre Zukunft zu wuenschen.



Min: 118; Ab 12 J.

 


Sonntag

14 04

17.30 Uhr

Petit Cinema

Morgen ist auch noch ein Tag

Delia ist Ehefrau und Mutter. Das sind die Rollen, die sie in der zweiten Haelfte der 1940er-Jahre definieren. Und das ist ihr genug. In dieser merkwuerdigen Zeit am Ende des Krieges erlebt sie mit ihrer Familie das Elend und den Aufschwung hautnah mit. Ivano arbeitet hart, um die Familie ueber Wasser halten zu koennen und laesst keine Gelegenheit aus, um das zu betonen. Respekt zeigt er nur gegenueber seinem Vater Sor Ottorino. Die einzige Abwechslung fuer Delia ist ihre Freundin Marisa, in der sie eine Vertraute gefunden hat, mit der sie Geheimnisse teilen kann. Als Delia eines Tages ein mysterioeser Brief erreicht, fasst sie den Mut, sich mehr fuer ihre Zukunft zu wuenschen.



Min: 118; Ab 12 J.

 


Montag

15. 04

16.30 Uhr

Petit Cinema

Die Dschungelhelden auf Weltreise

Eine so kuriose Bande furchtloser Helden gibt es nur im Dschungel! Nachdem Tiger-Pinguin Maurice und seine Freunde schon in mehreren Staffeln das junge TV-Publikum begeistert hatten, eroberten sie ab 2017 mit DIE DSCHUNGELHELDEN DAS GROSSE KINOABENTEUER auch die grosse Leinwand - Die ueberbordende Phantasie der Filmemacher fuehrt das Publikum an spektakulaere Schauplaetze, bietet rasante Verfolgungsjagden, die Liebesgeschichte zwischen einem Pinguin und einem Guerteltier und einen Schurken mit ausgepraegten Vorderzaehnen Ein rasantes Vergnuegen fue die ganze Familie



Min 89, Ab 0 J.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch